Kind leicht verletzt

#Potsdam, Teltower Vorstadt, Heinrich-Mann-Allee – 

Dienstag, 27.07.2021, 15:03 Uhr – 

 

Ein vierjähriges Kind ist bei einem Verkehrsunfall in der Heinrich-Mann-Allee am Dienstagnachmittag leicht verletzt worden. Nach derzeitigen Erkenntnissen lief das Kind unvermittelt über den dort befindlichen Radweg, woraufhin es zu einer Kollision mit einer 40-jährigen Fahrradfahrerin kam. Das Kind wurde leicht verletzt und zur weiteren Behandlung vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Radfahrerin blieb unverletzt. Es entstand geringer Sachschaden.

%d Bloggern gefällt das: