Kinder schütten Öl aus

#Friesenheim (ots)

 

Am Freitagabend erlaubten sich zwei Jungs im Alter von 10 Jahren auf dem Sportplatz in Friesenheim-Oberschopfheim einen Scherz, der die Grenze des Erlaubten überschritt. Kurz nach 20:00 Uhr leerten sie mehrere Kanister Öl auf dem Sportplatz und dem Zuschauerbereich aus. Die Feuerwehr musste das Öl abbinden, um eine größere Verunreinigung und Umweltgefahr zu verhindern. Die Rechnung für den Feuerwehreinsatz bekommen die Eltern übersandt. Ob den Kindern dafür das Taschengeld gestrichen wird wurde nicht bekannt.

%d Bloggern gefällt das: