Werbeanzeigen

Kirchliche Sendungen am Wochenende 6./7. Juni 2020 im Ersten

„Das Wort zum Sonntag“ am Samstag, 6. Juni 2020, um 23:55 Uhr, spricht Christian Rommert aus Bochum. Sein Thema: Urlaub abgesagt.
Die alte Sorglosigkeit in den schönsten Wochen des Jahres kommt so schnell nicht zurück. Pastor Christian Rommert hat es am eigenen Leib erfahren. „Alles bleibt – anders“. Darüber spricht er im aktuellen „Wort zum Sonntag“.
Die „Wort zum Sonntag“-Sendung kann unter www.DasErste.de/wort nachgelesen oder als Video-Podcast sowie am jeweiligen Tag nach 18:00 Uhr in der ARD-Mediathek angesehen werden.
Redaktion: Markus Schall (WDR)
„Corona – die große Verschwörung?“ in der Sendereihe „Echtes Leben“ am Sonntag, 7. Juni 2020, um 17:30 Uhr.
Nicht nur in den sozialen Netzwerken machen abenteuerliche Verschwörungstheorien die Runde: Steckt am Ende Bill Gates hinter Corona, weil er uns seinen Impfstoff aufzwingen und einen Chip implantieren will? Oder ist die chinesische Regierung an allem schuld, weil sie das Virus als Biowaffe gezüchtet hat, um die Welt zu beherrschen? Und: Gibt es Corona überhaupt, oder ist das Virus nur eine Erfindung, um uns alle kontrollieren zu können?
Verschwörungstheorien sind so alt wie die Menschheit und gerade in Krisenzeiten haben sie Hochkonjunktur. Was ist von all den kruden Geschichten zu halten? Schließlich können uns Kritik und Quergedachtes ja auch weiterbringen.
Für „Echtes Leben“ macht sich Philipp Engel auf die Suche nach Antworten: Wie können wir Wahrheit und Wahnsinn unterscheiden? Was ist berechtigte Sorge und wann werden Verschwörungsmythen gefährlich? Unter anderem  trifft Engel Menschen mit sehr steilen Thesen, nicht nur zu Corona. Haben sie Recht? Oder verbreiten sie einfach nur hanebüchenen Unsinn?
Ein Film von Philipp Engel und Ilyas Mec
Redaktion: Philipp Engel (hr)
Im Internet: DasErste.de/echtesleben
Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: