Werbeanzeigen

#Klaistow – Waldbodenbrand

#Klaistow, Waldgebiet an der Landesstraße 90 – Sonntag, 30. Juni 2019, 15:25 Uhr – 

Ein Zeuge meldete der Polizei am Sonntagnachmittag einen Waldbodenbrand. Aus bisher nicht geklärter Ursache geriet, zwischen der Autobahnanschlussstelle Glindow und der Ortslage Klaistow linksseitig Böschung und zwei Bäume in Brand. Nach Einschätzung der Feuerwehr, breitete sich das Feuer auf einer Fläche von zirka zwei Hektar aus, wobei es auch kurzzeitig vom Schwel- zu einem Vollbrand kam. Das Feuer konnte jedoch schnell unter Kontrolle gebracht werden. Während der Löscharbeiten kam es zu teils starken Sichtbehinderungen auf der angrenzenden Bundesautobahn 10. Für die Dauer der Löscharbeiten wurde die Landesstraße 90, zwischen der Anschlussstelle Glindow und dem Abzweig nach Fichtenwalde für den Verkehr in beide Richtungen gesperrt. Die Polizei ermittelt zum Verdacht einer fahrlässigen Brandstiftung.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: