#Kleinmachnow – Trunkenheit im Straßenverkehr

#Kleinmachnow, Hohe Kiefer – Dienstag, 12.06.2019 um 00:30 Uhr – 

Eine Zivilstreife der Polizeiinspektion Potsdam stellte in der Nacht von Montag auf Dienstag einen LKW in der Straße Hohe Kiefer in Kleinmachnow fest und kontrollierte diesen. 

Im Rahmen der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des 32-jährigen Fahrers fest. Einen freiwilligen Atemalkoholtest lehnte der Fahrer ab. Da der Verdacht des Alkoholkonsums vorlag, wurde dem Fahrer eine Blutprobe entnommen.

Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: