#Kleinmachnow – Wohnungseinbruchdiebstahl mit Täterstellung

#Kleinmachnow, Ernst-Thälmann-Straße – Mittwoch, 03.07.2019, 23:35 Uhr – 

Ein Zeuge informierte die Polizei darüber, dass er zwei Personen dabei beobachtete, wie sie versuchten ein Kellerfenster eines Einfamilienhauses aufzuhebeln. Als der Zeuge sich bemerkbar machte, entfernten sich Beide vom Tatort. Bei einer eingeleiteten Nachbereichsfahndung wurden zwei Personen angetroffen, auf welche die zuvor durchgegebene Personenbeschreibung zutraf.
Die beiden Litauer wurden daraufhin vorläufig festgenommen und dem Polizeigewahrsam Potsdam zugeführt.
Die weitere Bearbeitung hat die Kriminalpolizei übernommen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: