Kleintransporter aufgebrochen

#Zossen, Waldstadt, Glashüttenring – 

Tatzeit: Montag, 14.12.2020 20:00 Uhr bis Dienstag, 15.12.2020, 07:50 Uhr – 

Bislang unbekannte Täter haben offensichtlich in der Nacht von Montag auf Dienstag einen Kleintransporter im Glashüttenring aufgebrochen. Der Nutzer des Firmenfahrzeugs stellte den Transporter am Montagabend gegen 20:00 Uhr auf einen Mietermieterparkplatz. Als er am Dienstagmorgen kurz vor Acht mit dem Fahrzeug losfahren wollte, stellte er fest, dass unbekannte Täter offenbar durch Aufbohren des Türschlosses in das Fahrzeug eindrangen und aus diesem Werkzeug  entwendeten.

Die Polizei sicherte Spuren und ermittelt nun wegen besonders schwerem Diebstahl. Der Sachschaden wird auf etwa 4.000,- Euro geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: