Kleintransporter entwendet

#Kyritz – Ein weißer Kleintransporter VW T 5 mit den amtlichen Kennzeichen OPR-RU 34 wurde in der vergangenen Nacht offenbar in der Clara-Zetkin-Straße entwendet. Der Besitzer meldete den Diebstahl heute gegen 05.10 Uhr. Das Fahrzeug im Wert von etwa 4.000 Euro wurde in Fahndung gesetzt. Gegen 07.00 Uhr kontrollierten Polizeibeamte nahe Frankfurt/Oder einen Kleintransporter, dessen Fahrzeugschloss beschädigt worden war. Der Fahrer – ein 46-jähriger Pole – wurde vorläufig festgenommen, nachdem sich herausgestellt hatte, dass es um den Transporter handelt, der zuvor in Kyritz entwendet worden war. Der Wagen wurde sichergestellt.

%d Bloggern gefällt das: