Kleintransporter fährt in Streifenwagen

#Hagen (ots)

Am Mittwoch, 02.12.2020, kam es zu einem Unfall mit einem Einsatzfahrzeug der Polizei im Hagener Norden. Gegen 14:45 Uhr fuhr eine Streifenwagenbesatzung die Feldmühlenstraße aus Richtung Schwerter Straße in Richtung Lennetal entlang. Aus der Pappelstraße bog zu diesem Zeitpunkt plötzlich ein Kleintransporter in die Feldmühlenstraße ein. Trotz einer sofort eingeleiteten Vollbremsung konnte der 23-jährige Polizist einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Er und seine 22-jährige Kollegin verletzten sich leicht. Auch der 32-jährige Fahrer des Fords wurde wenig später durch Rettungskräfte leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Kleintransporter und der Ford S-Max waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 12.000 Euro. Wie genau es zum Unfall kam, ermittelt jetzt das Verkehrskommissariat. Die Beamtin und der Beamte setzten ihren Dienst nach dem Unfall fort.

%d Bloggern gefällt das: