Kleintransporter gerät in Brand

#Perleberg – Als gestern ein 63-jähriger Zulieferer seinen Iveco Kleintransporter an der Laderampe eines Perleberger Unternehmens abstellte, um dort Pakete anzuliefern, bemerkte er, wie aus der Motorhaube des Fahrzeuges Qualm drang. Umgehend informierte er die Feuerwehr und entlud noch im Fahrzeug befindliche Pakete. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Trotzdem entstand Sachschaden in Höhe von ungefähr 40.000 Euro. Hinweisen auf einen technischen Defekt wird nachgegangen. Die Kriminalpolizei ermittelt.

%d Bloggern gefällt das: