Kleintransporter kollidiert mit Fußgängerin

Brandenburg an der Havel, Zentrumsring, Am Güterbahnhof – Montag, 27. Januar 2020, 06:30 Uhr – 

Am Montagmorgen ereignete sich in Höhe des Busbahnhofes ein Zusammenstoß zwischen einem Mercedes Kleintransporter und einer Fußgängerin. Dabei wurde die 38-jährige Frau leicht verletzt. Rettungskräfte behandelten sie zunächst an der Unfallstelle, brachte sie dann jedoch zwecks weiterer Untersuchungen in ein umliegendes Krankenhaus. Am Mercedes entstand nur minimaler Sachschaden. Die Polizei hat einen Unfall aufgenommen und Ermittlungen zur Ursache eingeleitet. Offenbar war der 39-jährige Mercedes-Fahrer einen Moment Unaufmerksam und hatte so die querende Fußgängerin übersehen.

%d Bloggern gefällt das: