Werbeanzeigen

Kleinwagen unzureichend gesichert

#Zeesen:           Der Polizei wurde am Donnerstag zur Mittagszeit ein Verkehrsunfall auf der Karl-Liebknecht-Straße gemeldet, bei dem zwei Kleinwagen zusammengestoßen waren. Unfallursache war ersten Ermittlungen zufolge die unzureichende Sicherung gegen Wegrollen beim Parken eines PKW SEAT. Er prallte gegen einen VW, so dass rund 2.000 Euro Sachschaden zu protokollieren waren.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: