Werbeanzeigen

Kloster Zinna – Mit selbst gebasteltem Kennzeichen erwischt

Kloster Zinna – Mittwoch, den 14.08.2019, 14.40 Uhr – 

Im Rahmen der Streifentätigkeit stellten Beamte in der Berliner Straße in Kloster ZInna einen 55jährigen fest, welcher sich ein Kennzeichen für einen Fahrradanhänger selbst gebastelt hatte. Damit erfüllte er den Tatbestand der Urkundenfälschung. Das Corpus Delicti wurde sichergestellt und eine Anzeige gefertigt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: