#Klosterdorf – Autos von Langfingern aufgebrochen worden

Gewaltsam drangen Unbekannte am 31.10.2019, gegen 13:50 Uhr, in eine Mercedes B Klasse ein und stahlen aus dem Fahrzeug das Hab und Gut der 70-jährigen Eigentümerin. Sie hatte den PKW an der L 33 zwischen Prötzel und Klosterdorf geparkt. Der hierbei erstandene Schaden wird auf 700 Euro geschätzt.

Ungefähr zur gleichen Zeit wurde ein unweit von dem Mercedes stehender Skoda Octavia ebenfalls von Einbrechern heimgesucht. Auch hier verschafften sich die Täter Zugang zum Fahrzeug und nahmen darin liegendes Werkzeug mit. Der Schaden beläuft sich hier nach ersten Schätzungen auf 1.000 Euro.

Die Kriminalpolizei prüft nun, ob es zwischen den Taten Zusammenhänge gibt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: