Werbeanzeigen

Knirpsenranch Groß Ziethen wächst mit ihren Kindern

Groß Ziethen – Mit einem Gesamtumfang von rund 345.000 Euro wird in Groß Ziethen im Landkreis Barnim die Kindertagesstätte „Knirpsenranch“ saniert und erweitert. Das Landwirtschaftsministerium unterstützt das Vorhaben mit 259.000 Euro aus LEADER-Mitteln zur Förderung der ländlichen Entwicklung. Dieses Programm finanziert sich aus nationalen Mitteln und Geld aus dem EU-Agrarfonds ELER.

 

Das 450 Einwohner zählende Dorf Groß Ziethen liegt inmitten des Biosphärenreservats Schorfheide-Chorin. Zurzeit werden in der Einrichtung 20 Kinder im Alter von 6 Monaten bis zum Grundschulalter betreut.

Durch einen Anbau entstehen zusätzlicher Platz für die gemeinsame Zubereitung des Frühstücks und der Vesper sowie für ein Mitarbeiterbüro und neue sanitäre Anlagen. Im Altbau werden die Bodenbeläge erneuert, ein Außenhublift für einen barrierefreien Zugang installiert, eine Brandmeldeanlage und eine Blitzschutzanlage errichtet sowie abschließend gemalert. Im Außenbereich sorgt eine neue Kläranlage für die biologische Abwasserreinigung. So werden hier deutlich verbesserte Bedingungen für die die Sicherheit und Betreuung der Kinder geschaffen. Attraktive Kindereinrichtungen helfen, dass Familien mit Nachwuchs in ländlichen Regionen bleiben oder hierhin ziehen.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: