Werbeanzeigen

Körperverletzung

#Potsdam, Rudolf-Breitscheid-Straße – Sonntag, 24.05.2020, 21:00 Uhr – 

Ein Zeuge informierte am späten Sonntagabend die Polizei, dass es im Bahnhof Potsdam-Babelsberg zu einer körperlichen Auseinandersetzung mehrerer Personen gekommen sei. Wie sich vor Ort herausstellte, kam es zwischen zwei erheblich alkoholisierten Männern, im Alter von 35 und 44 Jahren, eine körperliche Auseinandersetzung, deren Hintergründe bislang unklar sind. Einer der Männer wurde hierbei verletzt und kam zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus. Die Polizei nahm wechselseitige Anzeigen wegen Körperverletzung auf.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: