Kollision beim Spurwechsel

 BAB 13 bei Lübbenau: Kurz vor 08:00 Uhr wurde die Polizei am Montag zu einem Verkehrsunfall auf die A 13 in Fahrtrichtung Berlin gerufen. Zwischen dem Spreewald-Dreieck und der Anschlussstelle Lübbenau hatte beim Spurwechsel ein LKW einen PKW VW gerammt. Die Insassen blieben unverletzt und beide Fahrzeuge trotz eines Gesamtschadens von rund 8.000 Euro fahrbereit.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: