Kollision im Gegenverkehr

#Hennigsdorf – Auf der Ruppiner Straße kollidierten gestern gegen 13.20 Uhr ein Pkw Ford einer 45-jährigen Hennigsdorferin und ein Pkw Renault einer 20-jährigen Berlinerin im Gegenverkehr miteinander.  Die 20-Jährige war aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten. Beide Frauen mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Pkw waren nicht mehr fahrbereit und wurden geborgen. Die Ruppiner Straße wurde für etwa zwei Stunden komplett gesperrt werden. Der entstandene Sachschaden wird mit etwa 16.000 Euro beziffert.

%d Bloggern gefällt das: