Kollision mit Reh

B5, Mühlenberge – 

Mittwoch, 30.06.2021, 04:55 Uhr – 

Am frühen Mittwochmorgen befuhr die Fahrerin eines Honda die B5, als plötzlich ein Reh auf die Fahrbahn lief. Es kam zur Kollision. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall nicht verletzt. An dem Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von ca. 3000 € und es war nicht mehr fahrbereit. Das Reh verendete am Unfallort.

%d Bloggern gefällt das: