Kollision mit Wild

#Löhsten, #Brenitz, #Beyern: Auf der B 87 bei Löhsten lief am Montag gegen 22:30 Uhr ein Wildschwein in einen PKW AUDI und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Auf der Landstraße bei Brenitz machte ein Wildschwein Bekanntschaft mit einem VW-Kleinwagen. Das Tier überlebte den Zusammenstoß nicht, beide Fahrzeuge blieben mit Schäden in Höhe von rund 2.000 bzw. 3.000 Euro fahrbereit. Auf der B 87 bei Beyern kollidierte ein PKW ebenfalls mit einem Wildschwein und blieb mit einem Schaden von rund 1.000 Euro fahrbereit.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: