Kollision mit Wildschwein

B 101 zwischen Nuthe-Urstromtal und Jüterbog –

Sonntag, 22.08.2021, 00:45 Uhr –

Ein Wildunfall hat sich in der Nacht zu Sonntag auf der B 101 ereignet. Nach derzeitigen Erkenntnissen war ein 22-jähriger Autofahrer mit seinem Dodge in Richtung Jüterbog unterwegs, als eine Wildschweinrotte die Straße überquerte. Der Fahrer versuchte, den Tieren auszuweichen, konnte eine Kollision mit einem der Wildschweine jedoch nicht verhindert. Der Fahrer sowie sein Beifahrer wurden leicht verletzt, ein Rettungswagen war vor Ort. Das Tier verendete am Unfallort. Das Auto wurde abgeschleppt, es entstand ein Sachschaden von 7.000,- Euro.

%d Bloggern gefällt das: