Kollisionen

#Cottbus:                                  In der Straße der Jugend kollidierten am frühen Montagnachmittag zwei PKW. An den weiter fahrtüchtigen Autos musste nach der Kollision ein Blechschaden in Höhe von rund 3.000 Euro bilanziert werden. An der Priormühle stieß ein OPEL-Kleinwagen gegen 09:45 Uhr am Dienstagvormittag gegen eine Hausfassade. Es wurde niemand verletzt, aber es entstand ein Schaden in Höhe von rund 4.500 Euro. Kurz nach 10:00 Uhr stießen in der Sielower Straße zwei weitere PKW zusammen. Hier fiel der Schaden mit geschätzten 8.000 Euro relativ hoch aus.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: