Kontrolle über das Motorrad verloren

#Waltersdorf:                Ein 20 Jahre alter Motoradfahrer verpasste offensichtlich am Sonntagabend gegen 20:50 Uhr eine Auffahrt zur BAB 113 und versuchte, auf eine Straße in Richtung Waltersdorf zu fahren. Er verlor die Kontrolle über die KAWASAKI, kam ins Schleudern und rutschte mit dem Krad in die Leitplanke. Dabei wurde er schwer verletzt, was eine stationäre Behandlung in einem Krankenhaus nach sich zog. Am Motorrad entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: