Kontrolle über Fahrzeug verloren

Werder/Havel, Auf dem Strengfeld, Parkplatz Einkaufsmarkt – Dienstag, 07.04.2020, 15.16 Uhr – 

                     

Ein 52-jähriger Mann verlor gestern Nachmittag die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er befand sich mit einem Pkw Mercedes auf einem Parkplatz in Werder Auf dem Strengfeld und streifte zunächst einen Unterstand für Einkaufswagen, fuhr sodann gegen einen abgeparkten Renault, der zur Seite geschoben wurde und kam schließlich an einem Pkw Mitsubishi zum Stehen. Der Mann erlitt während des Fahrens gesundheitliche Probleme und wurde sofort von Rettungskräften behandelt, die von Zeugen alarmiert wurden. Die Halter der beschädigten Fahrzeuge wurde von de Polizisten ausfindig gemacht und ihnen wurden Unfallmitteilungen übergeben. Der Gesamtschaden wird auf etwa 7.000 Euro geschätzt. Die beiden beschädigten Fahrzeuge, die auf dem Parkplatz geparkt hatten, waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch Unternehmen abgeschleppt werden.

%d Bloggern gefällt das: