Kontrolle verloren

#Kyritz – Offenbar aufgrund eines gesundheitlichen Problems verlor ein 72-jähriger Prignitzer am 13.06. gegen 09.15 Uhr in Gantikow in der Kyritzer Straße (Bundesstraße 103) die Kontrolle über seinen Pkw Mercedes mit Anhänger. Der Wagen fuhr auf einen vorrausfahrenden Pkw BMW auf und kollidierte in der weiteren Folge seitlich mit einem entgegenkommenden Pkw Volvo. Der 72-Jährige und seine 69-jährige Beifahrerin wurden verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein 17-jähriger Prignitzer, der im BMW mitgefahren war, erlitt einen Schock. Er wurde ambulant versorgt. Die Bundesstraße musste für etwa 45 Minuten voll gesperrt werden. Der Mercedes und der BMW waren nicht mehr fahrbereit. Insgesamt entstand ca. 40.000 Euro Sachschaden.

%d Bloggern gefällt das: