Kontrolle verloren

#Oranienburg – Aus bislang ungeklärter Ursache verlor ein 88-jähriger Oberhaveler heute gegen 08.30 Uhr bei einem Abbiegevorgang in der Berliner Straße die Kontrolle über einen Pkw Opel. Mit dem Fahrzeug fuhr er in einen Zaun und gegen ein Verkehrsschild. Dabei wurde der Fahrer leicht verletzt und musste ambulant in einem Krankenwagen behandelt werden. Der Opel musste abgeschleppt werden. Der Schaden beläuft sich auf etwa 8.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: