Krad und Quad

#Oberkrämer – Zwischen Marwitz und Eichstädt überholte gestern gegen 18.30 Uhr ein 78-jähriger Berliner mit einem Honda Motorrad einen 63-jährigen Oberhaveler auf einem Suzuki-Quad. Dabei kam es zum Zusammenstoß und beide Fahrer verletzten sich. Sie mussten mit Rettungswagen in verschiedene Krankenhäuser gebracht werden. Die Landesstraße musste für etwa eine Stunde voll gesperrt werden. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 4.000 Euro geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: