Kradfahrer gestürzt

Groß Kienitz-Dahlewitz – 

Donnerstag, den 10.06.2021, 21:30 Uhr – 

 

Am Donnerstagabend befuhr der Fahrer eines Krades BMW die Ortsverbindungsstraße zwischen Groß Kienitz und Dahlewitz. Beim Durchfahren einer Kurve stürzte der Kradfahrer. Zum Glück blieb der Fahrer unverletzt. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von 5.000,00 Euro und es war nicht mehr fahrbereit. Der Unfall wurde durch die Polizisten aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: