Kradfahrer tödlich verunglückt

#Wessin/#Crivitz (ots)

Am Sonntag den 23.06.2019 gegen 12:00 Uhr kam es auf der B 392 Höhe der Ortschaft Wessin in Fahrtrichtung Crivitz zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem ein 67-jähriger Kradfahrer aus dem Bundesland Brandenburg tödlich verunglückte.

Ersten Ermittlungen zufolge stürzte der Kradfahrer auf die Fahrbahn, als dieser auf einen vorausfahrenden verkehrsbedingt bremsenden Pkw auffuhr. Während das Krad in der Folge weiter rutschte, geriet der Mann auf die Gegenfahrspur und wurde von einem entgegenkommenden Gespann aus Pkw und Wohnanhänger erfasst.

Trotz Reanimationsversuche verstarb der Kradfahrer aufgrund seiner schweren Verletzungen noch am Unfallort.

Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 10.000 EUR geschätzt.

Zur Ermittlung der Unfallursache wurde die DEKRA hinzugezogen.

Aufgrund der Rettungsmaßnahmen und Untersuchungen des Unfallortes war die Fahrbahn für ca. 3 Stunden voll gesperrt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: