Kradfahrer verletzt

#Gumtow – Mit einem Kawasaki-Motorrad befuhr ein 63-jähriger Prignitzer gestern gegen 10.45 Uhr die Bundesstraße 107 und wollte dann in Neu Schrepkow auf die Bundesstraße 5 abbiegen. Dabei übersah er offenbar einen vorfahrtberechtigten Pkw VW, der von einer 34-jährigen Bernauerin gesteuert wurde. Durch den Zusammenstoß stürzte und verletzte sich der Kradfahrer. Er musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ca. 10.000 Euro Sachschaden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: