Werbeanzeigen

Kradfahrer verletzt

Glienicke/Nordbahn – Eine 79-jährige Oberhavelerin fuhr gestern gegen 18.15 Uhr mit einem Pkw Toyota auf die Hauptstraße auf und übersah dabei offenbar einen 19-jährigen Kradfahrer. Der junge Mann aus dem Mühlenbecker Land wurde verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrzeuge blieben fahrbereit, Schaden ca. 500 Euro.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: