Kraftrad kollidiert mit Reh

#Halenbeck-Rohlsdorf – Heute gegen 11.15 Uhr befuhr ein 63-jähriger Prignitzer mit einem Kraftrad der Marke MZ die Ortsverbindungsstraße zwischen Brügge und Rohlsdorf, als plötzlich ein Reh über die Fahrbahn lief. Es kam zum Unfall, wobei der Fahrer stürzte. Er verletzte sich und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Das Tier musste durch Beamte mit der Dienstwaffe von seinem Leiden erlöst werden. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit, Schaden rund 1.500 Euro.

%d Bloggern gefällt das: