Kreistag konstituierte sich

Harald Pohle zum Vorsitzenden gewählt – Konstituierende Sitzung des neuen Kreistages in Perleberg – 

Der Kreistag Prignitz trat am 18. Juni 2019 zu seiner konstituierenden Sitzung in Perleberg zusammen. Die 47 Abgeordneten wählten Harald Pohle (SPD) zum Vorsitzenden des Kreistages der 6. Wahlperiode 2019 bis 2024. Als langjähriger Kreistagsabgeordneter und Bürgermeister von Cumlosen kann der 69-Jährige wertvolle kommunalpolitische Erfahrungen in seine neue, verantwortungsvolle Funktion einbringen. Landrat Torsten Uhe gratulierte ihm zu seiner neuen Herausforderung und wünschte ihm alles Gute.

Der neue Kreistag der Wahlperiode 2019 bis 2024 nach seiner konstituierenden Sitzung in Perleberg. Foto: Landkreis Prignitz

Zum Ersten Stellvertreter wurde Dr. Hans-Gunnar Haufe (CDU) aus Perleberg gewählt. Zum Zweiten Stellvertreter bestimmten die Abgeordneten Christopher Teschner (BVB/Freie Wähler) aus Glöwen.

Der Kreistag Prignitz setzt sich aus 46 Abgeordneten und dem Landrat zusammen. 22 Prignitzerinnen und Prignitzer sind neu in diesem Gremium. Nachdem auf Antrag die Geschäftsordnung zur Bildung von Fraktionen geändert wurde, fungieren jetzt 7 Fraktionen im Kreistag: CDU (9 Abgeordnete), SPD (9 Abgeordnete), BVB-FW/FDP (8 Abgeordnete), LINKE (6 Abgeordnete), KBV (5 Abgeordnete), AfD (6 Abgeordnete) und GRÜNE (3 Abgeordnete).

Neben dem Kreisausschuss wurden auf der konstituierenden Sitzung der Jugendhilfeausschuss sowie weitere sechs Fachausschüsse und drei Werksausschüsse für die Eigenbetriebe gewählt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: