Kreisverwaltung Teltow-Fläming – Viel Interesse für Landkreis-Präsentation in Berlin

Unter dem Motto „Hier lässt sich’s leben“ präsentierte sich der Landkreis Teltow-Fläming am 25. Mai 2019 beim 2. Nachbarschaftsfest seines Berliner Partnerstadtbezirks Tempelhof-Schöneberg.

Die Gäste des TF-Infostandes interessierten sich sehr für die Reiseregion Fläming und speziell das wichtigste Tourismusprojekt des Landkreises, die Flaeming-Skate. Vorgemerkt haben sich viele auch den Tag der offenen Tür der Kreisverwaltung Teltow-Fläming. Er wird zusammen mit dem 19. Behinderten- und Skaterfest am 7. September 2019 veranstaltet. „Da kommen wir endlich mal wieder raus“, kommentierten einige Großstädter die Angebote in der Region südlich von Berlin.

Auch die Informationen der Klimaschutzkoordinierungsstelle Teltow-Fläming zu den Aktivitäten des Landkreises wurden mit Interesse aufgenommen. Hier stand aktuell vor allem die Aktion „Stadtradeln“ im Mittelpunkt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: