Kriminalpolizei sucht Zeugen nach versuchtem Raubdelikt

#Michendorf, Potsdamer Straße – 

Donnerstag, 08. Oktober 2020, 18:00 Uhr – 

Die Brandenburger Kriminalpolizei sucht nach Zeugen nach einem versuchten Raubdelikt in Michendorf. Dort hatte ein bislang unbekannter Mann am Abend des 08. Oktober 2020 versucht Bargeld von einem 19-Jährigen zu rauben. Der Täter flüchtete in Richtung Michendorf Zentrum, nachdem ein Fahrzeug stoppte und dessen Insassen dem jungen Mann zu Hilfe eilten.

Es werden sowohl Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, als auch die hilfeleistenden Personen, die mit dem Fahrzeug angehalten haben, um dem jungen Mann zu helfen gebeten sich unter der Telefonnummer: 03381 560-0 bei der Polizeiinspektion Brandenburg zu melden. Alternativ können Sie auch das Hinweisformular im Internet nutzen. Dieses finden Sie in den Online Services in unserem Bürgerportal unter: www.polizei.brandenburg.de oder direkt unter polbb.eu/hinweis.

%d Bloggern gefällt das: