Kurze Spritztour ohne zugelassenes Fahrzeug

#Wittenberge – 

Aufgrund eines Zeugenhinweises wurde am 05.08.2020 gegen 21:35 Uhr bekannt, dass zwei männliche Personen mit einem nicht zugelassenen PKW im Stadtgebiet umhergefahren sind, nachdem sie von diesem PKW versucht haben, einen von Ordnungsamt angebrachten „roten Klebezettel“ zu entfernen. Aufgrund einer Personenbeschreibung konnten die Männer im Nahbereich angetroffen werden. Sie gaben, entgegen der Zeugenaussage, an, das Fahrzeug gerade käuflich erworben und nur mal kurz den Motor gestartet zu haben. Gegen einen 42-jährigen verdächtigen Prignitzer wurde hinsichtlich des Verdachtes des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz und die Abgabenordnung eine Verkehrsvergehensanzeige gefertigt.

%d Bloggern gefällt das: