Werbeanzeigen

#Kyritz – Fahrraddiebe gestellt

Gestern Nachmittag wurden zwei 15 und 16 Jahre alte Jungen aus Kyritz dabei beobachtet, wie sie zwei nicht angeschlossene Fahrräder, die vor einer Schule in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße standen, entwendeten. Zeugen konnten die Jungen namentlich benennen.

Die Geschädigten suchten daraufhin selbst im Stadtgebiet von Kyritz und stellten einen der vermeintlichen Diebe fest. Dieser konnte jedoch die eigentlichen Täter benennen und veranlasste, dass diese die Fahrräder zurückbringen. Die Fahrräder wurden durch die Täter dann am Marktplatz angestellt. Als sich die beiden Jungen entfernen wollten, wurden sie durch Polizeibeamten gestellt. Die Fahrräder wurden vor Ort an die Eigentümer übergeben. Die Kriminalpolizei führt die weiteren Ermittlungen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: