#Kyritz – Gegen Baum gefahren

Ein 87-jähriger Deutscher fuhr gestern um 10.35 Uhr mit einem Pkw Renault und Anhänger die Ortsverbindungsstraße zwischen Breddin und Damelack entlang. Während der Fahrt kam der Fahrer aus ungeklärter Ursache nach links und anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab. Der der Folge stieß das Gespann gegen einen Straßenbaum und kippte um; Schadenshöhe ca. 5.500 Euro. Das Gespann wurde in der Folge geborgen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: