Werbeanzeigen

#Kyritz – Ins Ohr gebissen

Am 13.09.2019 gegen 19:20 Uhr wurde in der Poststraße in Kyritz ein 32-Jähriger über die Straße hinweg von einem 35-jährigen Bekannten beleidigt. Der 32-Jährige begab sich über die Straße zu dem 35-Jährigen, woraufhin sich eine körperliche Auseinandersetzung entwickelte. Im Rahmen dessen durchbiss der 35-Jährige das Ohr des 32-Jährigen und zerriss dessen T-Shirt. Er musste durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht werden. Strafverfahren wegen Körperverletzung, Sachbeschädigung und Beleidigung wurden gegen den 35-Jährigen eingeleitet.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: