Werbeanzeigen

L 794 – Gestohlener Volkswagen aus Berlin brennt aus

L 794, Großbeeren/Neubeeren, Abzweig Sputendorf, Feldweg – Mittwoch, 10.07.2019, 01:00 Uhr – 

Durch einen Zeugen, der in der vergangenen Nacht die L 794 befuhr, wurde der Polizei mitgeteilt, dass ein Pkw Volkswagen auf einem Feldweg zwischen den Ortschaften Großbeeren und Neubeeren, unweit der L 794, brennt. Das Fahrzeug stand bereits komplett in Flammen. Die ebenfalls zum Brandort eilende Feuerwehr, hatte schließlich nicht nur das Fahrzeug zu löschen, sondern auch das angrenzende Waldstück, dessen Boden sich durch die Flammen ebenfalls entzündet hatte. Beschädigt wurden hier etwa 70 qm Waldboden. Nach Ermittlungen der Polizisten vor Ort stellte sich heraus, dass der Pkw Volkswagen in Berlin kurz zuvor gestohlen wurde. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung und wegen des besonders schweren Diebstahls.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: