Werbeanzeigen

L 96 – Schwer verletzter Pkw-Fahrer

L 96, zwischen Steckelsdorf und dem Abzweig B 102 – Mittwoch, 26.06.2019, 21:10 Uhr – 

Ein 28-Jähriger wurde gestern Abend bei einem Verkehrsunfall auf der L 96 bei Steckelsdorf schwer verletzt. Der Mann fuhr mit einem Mitsubishi die L 96 aus Fahrtrichtung Schollene in Fahrtrichtung Steckelsdorf. Nach dem Durchfahren einer leichten Rechtskurve verlor der 28-Jährige die Kontrolle über den Pkw, kam ins Schleudern und prallte links gegen die Schutzplanke. Am Ende der Schutzplanke überschlug sich das Fahrzeug im linken Straßengraben und kam dort zum Liegen.

Während der Verkehrsunfallaufnahme kam der Verdacht auf, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Drogen stehen könnte, sodass weitere polizeiliche Maßnahmen angeordnet wurden. Weiterhin wurde festgestellt, dass die Kennzeichen an dem Mitsubishi entstempelt waren, somit also kein Versicherungsschutz für das Fahrzeug besteht. Der Mann wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt. Die Polizisten fertigten mehrere Strafanzeigen und stellten den Führerschein des Fahrers sicher. Die Kriminalpolizei wird nun gegen den 28-Jährigen ermitteln.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: