Ladendieb auf der Flucht

#Pritzwalk – Gestern gegen 10.20 Uhr wurde die Polizei durch eine Mitarbeiterin eines Einkaufsmarktes im Schwalbenweg über einen Diebstahl von Lebensmitteln informiert. Die Waren hatten einen Wert von zirka 100 Euro. Der Mann flüchtete mit einem schwarzen Pkw VW, welchen die Polizeibeamten in der Anfahrt zum Markt stoppen konnten. In dem Fahrzeug befanden sich insgesamt drei Männer. Die Männer aus Polen wurden anhand von Ausweisdokumenten überprüft. Dabei stellte sich heraus, dass ein 38-Jähriger zur Festnahme zum Zwecke der Abschiebung ausgeschrieben ist. Dies war dem Mann offenbar bewusst, denn er rannte weg und konnte nicht mehr gestellt werden. In dem Fahrzeug konnten die gestohlenen Waren des Marktes sowie weitere Lebensmittel aufgefunden werden. Das Diebesgut wurde an den Markt übergeben. Da kein Eigentumsnachweis für die anderen Lebensmittel vorlag, stellten die Beamten diese sicher. Die Kriminalpolizei ermittelt.

%d Bloggern gefällt das: