Ladendieb gestellt

#Kolkwitz:                   Ein Ladendieb versuchte am Donnerstagnachmittag, in einem Markt in der Berliner Straße Bekleidung im Wert von rund 140 Euro zu stehlen. Der Mann wurde gestellt, der Polizei übergeben und die Waren verblieben im Geschäft. Zur zweifelsfreien Klärung seiner Identität wurde er mit in die Polizeiinspektion genommen. Es handelt sich um einen 23-jährigen Polen. Das von ihm mitgeführte Einhandmesser wurde durch die Beamten sichergestellt. Die Kriminalpolizei hat die weiterführenden Ermittlungen übernommen.   

%d Bloggern gefällt das: