Ladendiebstahl

#Potsdam, Nördliche Innenstadt, Brandenburger Straße –
Donnerstag, 17.09.2020, 13:30 Uhr –
Durch eine Mitarbeiterin eines Geschäftes auf der Brandenburger Straße wurden der Polizei zwei männliche Ladendiebe gemeldet. Diese haben mehrere Paar Socken aus dem Geschäft entwendet und waren nachfolgend geflüchtet. Durch hinzugerufene Polizeibeamte konnten die beiden Täter auf der Brandenburger Straße festgestellt werden. Beide Personen führten unterschiedlichste Artikel aus unterschiedlichen Geschäften mit, welche augenscheinlich ebenfalls entwendet wurden. Die beiden Tatverdächtigen wurden daraufhin zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen. Nach Durchführung eines sogenannten vereinfachten Verfahrens und Anzeigenaufnahme wurden sie wieder entlassen.
%d Bloggern gefällt das: