Ladendiebstahl i. V. m. Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

#Potsdam, Potsdam West, Zeppelinstraße –
Dienstag, 15.12.2020, 07:50 Uhr –
Der 41-jährige Tatverdächtige wurde dabei ertappt, wie er in einem Supermarkt ein Parfüm entwenden wollte. Im Zuge der Durchsuchung nach weiterem Diebesgut wurde durch die Polizeibeamten eine Extasytablette, sowie szenetypisches Zubehör aufgefunden.
Nach Sicherstellung der Betäubungsmittel und Anzeigenaufnahme wurde der Tatverdächtige aus der polizeilichen Maßnahme entlassen.
%d Bloggern gefällt das: