Ladendiebstahl mit Täterstellung

#Potsdam, Südliche Innenstadt, Babelsberger Straße – 

Dienstag, 08.09.2020, 13:37 Uhr – 

Durch einen Mitarbeiter eines Supermarktes wurde der Polizei mitgeteilt, dass zwei männliche Personen beim Diebstahl von Lebensmitteln beobachtet wurden. Einer der Beschuldigten konnte zunächst vom Einsatzort flüchten.
Dieser konnte kurze Zeit später bei einem weiteren Ladendiebstahl in einem anderen Geschäft festgestellt werden. Gegen beide moldawischen Staatsbürger wurde ein sogenanntes vereinfachtes Verfahren durchgeführt. Der Warenwert der entwendeten Artikel betrug ca. 170 Euro.

Nach Beendigung der Maßnahmen wurden beide Tatverdächtige entlassen.

%d Bloggern gefällt das: