Ladungsdiebstahl aus Sattelzug

BAB 2 in Fahrtrichtung Berlin, Rastplatz: „Temnitz“ – 

Fr., 11.12.2020 – Sa., 12.12.2020 – 

 

In der Nacht vom Freitag zum Samstag wurde durch unbekannte Täter die Ladefläche eines Sattellastzuges aufgebrochen und mehrere Kartons Schuhe gestohlen. Auf Grund der vorhandenen Spurenlage kam die Kriminaltechnik zum Einsatz.  Eine Strafanzeige wurde gefertigt. Der entstandene Sachschaden kann ggw. nicht beziffert werden, da die Ladung durch die Spedition erst einer Inventur unterzogen werden muss.

%d Bloggern gefällt das: