Lagerhalle abgebrannt

In den frühen Morgenstunden des 02.01.2021 stellten Beamte der Bundespolizei einen Brand in einer Lagerhalle im Gewerbegebiet Bad Freienwalde fest.
Beim Eintreffen der sofort alarmierten Feuerwehr, hatte der Brand bereits auf
das gesamte Gebäude übergegriffen. Das Übergreifen des Feuers auf weitere
Gebäude, wurde durch die Kameraden der Feuerwehr verhindert. Die Brandursache ist zum derzeitigen Stand der Ermittlungen unklar. Eine Brandstiftung
kann nicht ausgeschlossen werden. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.

%d Bloggern gefällt das: