Werbeanzeigen

Lamborghini kontrolliert

#Neuruppin – Beamte der Autobahnpolizei kontrollierten gestern gegen 10.30 Uhr an der Anschlussstelle Neuruppin einen in Schweden zugelassenen weißen Pkw Lamborghini, der in Richtung Berlin unterwegs war. Der Wagen war in den Fokus der Beamten geraten, weil vorn keine Kennzeichentafel angebracht war. Der 38-jährige schwedische Fahrer durfte die Fahrt erst fortsetzen, als er diese wieder angebracht hatte. Eine Strafanzeige wegen Kennzeichenmissbrauchs wurde aufgenommen. Zur Sicherung des Strafverfahrens in Deutschland musste der Schwede eine Sicherheitsleistung in Höhe von 2.100 Euro hinterlegen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: