Werbeanzeigen

Landesstraße 99 – Unfall mit verletzten Motorradfahrern

Landesstraße 99, zwischen Marzahne und Kieck – Sonntag, 22. September 2019, 15:36 Uhr – 

Ein 45-jähriger Autofahrer bremste am Sonntagnachmittag auf der L99 für den nachfolgenden Verkehr überraschend ab. Als der Wagen zum Stehen kam, setzte der Mann den Blinker um nach links in den Wald abzubiegen. Ein hinter ihm fahrender 21-Jähriger konnte sein Motorrad noch so stoppen, dass er ein Zusammenstoß mit dem Auto verhindern konnte. Ein hinter dem 21-Jährigen fahrenden 19-jähriger Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeig bremsen und fuhr auf das stehende Motorrad auf. Beide Motorradfahrer wurden durch den Unfall leicht verletzt. Sie wurden von Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo sie weitergehend untersucht wurden. Die Motorräder waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und wurden von einem Abschleppdienst geborgen. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 8.000 EUR

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: